Woche 2 - Tag 1

Wissen, was drin steckt

shutterstock_246868567

Weißt Du, was alles in den Nahrungsmitteln steckt, die Du tagtäglich zu Dir nimmst? Denke dabei zum Beispiel an Fertigsaucen oder Müslimischungen.

Achte heute auf die Zutatenliste und Inhaltsstoffe Deines Essens. Die Zutaten sollten Dir bestenfalls alle geläufig sein. Und wenn nicht, merke Dir für die Zukunft Folgendes:

  1. Je kürzer die Zutatenliste eines Nahrungsmittels ist, umso naturbelassener und gesünder ist es grundsätzlich.
  2. Esse nichts, was Deine Großmutter nicht als Nahrungsmittel erkannt hätte.
  3. Siehst Du irgendwelche Nummern oder unaussprechlichen Zutaten auf einem Nahrungsmittel, dann lass‘ es lieber stehen.


Tipp bewerten: