Woche 2 - Tag 4

Dankeschön!

shutterstock_228542359

Es ist wissenschaftlich nachgewiesen: Dankbarkeit wirkt positiv auf die Gesundheit!

Um Deine Fähigkeit, Dankbarkeit zu spüren, zu trainieren, probiere es mit dieser Übung: Überlege Dir jeden Abend vor dem Schlafengehen, für welche 5 Dinge Du an diesem Tag dankbar bist. Das kann eine gute Präsentation in der Arbeit gewesen sein, genauso wie ein schönes Abendessen im Kreise der Familie. Wenn du möchtest, lege Dir ein Dankbarkeitstagebuch an und schreibe Dir die Dinge auf.



Tipp bewerten: