Woche 1 - Tag 2

Mahlzeiten effizient zubereiten

Einkaufen, jeden Tag Mahlzeiten zubereiten, zur Arbeit mitnehmen. Wir geben zu, das kann oft zu einer Herausforderung werden! Doch es ist geradezu der Mittelpunkt, um Deine Ernährung nachhaltig und langfristig umzustellen. Mit diesen 3 Tipps sparst Du Zeit:

  1. Schneide Gemüse für die nächsten 2-3 Tage vor.
  2. Koche Deine Mahlzeiten vor. Insbesondere, wenn Du schon im Voraus weisst, dass Du in kommender Zeit nicht die Möglichkeit dazu haben wirst.
  3. Sicherlich wirst Du während Deiner Kur einige Lieblingsrezepte für Dich entdecken. Mach doch direkt die doppelte Portion und friere sie ein. So hast Du in stressigen Phasen stets was zur Hand.

Unsere täglichen Rezeptvorschläge sind auf Deinen stressigen Alltag ausgelegt. Sie sind leicht vorzubereiten und eignen sich perfekt zum Mitnehmen.



Tipp bewerten: