Woche 3 - Tag 7

Rezepte des Tages


Morgens: Grapefruit Himbeer Smoothie

1/2 Grapefruit
1 Handvoll Himbeeren (frisch oder TK)
1/2 Banane
1 Pck. UpGreatLife Inner Balance Powder
200 ml Mandelmilch

– 229 kcal –

  1. Das Fruchtfleisch aus der Grapefruit lösen und gemeinsam mit den restlichen Zutaten in einen Mixer geben. Die Zutaten pürieren bis ein sämiger Smoothie entstanden ist.

Vormittags: Green Detox Smoothie

1 Flasche UpGreatLife Green Detox Smoothie

– 106 kcal –


Mittags: Fenchel Orangen Salat

1 Fenchelknolle
1 Orange
1 Apfel
1 Handvoll Rucola
1 EL gehackte Walnüsse

Dressing:
1 EL Walnussöl
1 EL Apfelessig
1 Prise Zimt
Meersalz, Pfeffer

– 444 kcal –

  1. Die Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
  2. Fenchel, Orange und Apfel gründlich waschen. Vom Fenchel die oberen Enden abschneiden und den harten Stunk entfernen. Den Fenchel dann fein hobeln. Die Orange schälen und die Orangenscheiben filetieren (einzeln heraus schneiden). Den Apfel vierteln, entkernen und in feine Scheiben schneiden.
  3. Für das Dressing alle Zutaten miteinander vermengen und das Dressing gemeinsam mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und vorsichtig vermischen. Den Salat auf einem Teller servieren.

Nachmittags: Herbal Harmony Eistee

1 Teebeutel UpGreatLife Herbal Harmony Tee
250 ml Wasser
1 Bio-Zitrone
Ein paar Blätter Minze
1 Handvoll Eiswürfel

– 25 kcal –

  1. Wasser zum Kochen bringen und zusammen mit dem Teebeutel in eine Karaffe geben. Ca. 5-6 Minuten ziehen und danach abkühlen lassen.
  2. Die Zitrone gründlich waschen und in Scheiben schneiden. Die Minzblätter ebenso waschen. Beides zusammen mit den Eiswürfeln zum Tee in die Karaffe geben und mit einem Kochlöffel verrühren.

Abends: Gebackene Süßkartoffel mit Avocado Dip

1-2 Süßkartoffeln
2 EL Sonnenblumenöl
1/2 TL grobes Meersalz

Dip:
1/2 Avocado
1 EL Zitronensaft
1/2 kleine Knoblauchzehe
Meersalz & Pfeffer

– 482 kcal –

  1. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Süßkartoffel gründlich waschen und der Länge nach in Sticks schneiden. Auf ein Backblech geben mit 2 EL Sonnenblumennöl und dem Meersalz vermengen. Im Backofen für ca. 25-30 Minuten backen, bis die Kanten leicht braun sind. Zwischendrin ein paar Mal wenden.
  2. In der Zwischenzeit, die Avocado halbieren, das Fleisch der Hälfte ohne Kern in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Den Knoblauch zerdrücken und mit Zitronensaft sowie etwas Salz und Pfeffer zur Avocado geben und alles gründlich miteinander vermengen. Den Dip mit der Süßkartoffel servieren.


Rezept bewerten: