Woche 2 - Tag 6

Rezepte des Tages


Morgens: Bananen Mandel Shake

1 Banane
1 Pck. UpGreatLife Inner Balance Powder
1 EL Mandelmus
2 EL Erdmandeln (oder Haferflocken)
1/4 TL Vanille Pulver oder 1/4 Vanilleschote
100 ml Mandelmilch (ungesüsst)
100 ml Wasser

– 312 kcal –

  1. Alle Zutaten in einen Mixer geben und gründlich mixen bis ein sämiger Shake entstanden ist.

Vormittags: Chia Smoothie

1 Flasche UpGreatLife Green Detox Smoothie
2 TL Chia Samen

– 152 kcal –

  1. Den Smoothie in ein großes Glas geben, die Chia Samen unterrühren und für ca. 15 Minuten in den Kühlschrank stellen und quellen lassen.
  2. Den Smoothie vor dem Verzehr nochmals verrühren.

Mittags: Karotten Linsen Suppe

50 g rote Linsen
1 Karotten
3 Stangen Staudensellerie
3 EL Mais (gegart aus dem Glas)
250 ml Gemüsebrühe
1/4 TL Paprika (gemahlen, edelsüß)
2 Prisen Cayenne (gemahlen)
1/4 Bund Petersilie
Meersalz, Pfeffer

– 277 kcal –

  1. Die Karotten waschen, schälen und in Würfel schneiden. Karotten, Linsen und Brühe in einen Topf geben, kurz aufkochen und anschließend das Currypulver hinzufügen. Alles zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 7 Minuten garen.
  2. Staudensellerie waschen, schneiden und mit dem Mais zur Suppe geben. Weitere 3 Minuten garen.
  3. Zum Schluss, die Suppe mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Schüssel geben.
  4. Die Petersilie waschen, grob zerkleinern und unter die Suppe rühren.

Nachmittags: Herbal Harmony Eistee

1 Teebeutel UpGreatLife Herbal Harmony Tee
250 ml Wasser
1 Bio-Zitrone
Ein paar Blätter Minze
1 Handvoll Eiswürfel

– 25 kcal –

  1. Wasser zum Kochen bringen und zusammen mit dem Teebeutel in eine Karaffe geben. Ca. 5-6 Minuten ziehen und danach abkühlen lassen.
  2. Die Zitrone gründlich waschen und in Scheiben schneiden. Die Minzblätter ebenso waschen. Beides zusammen mit den Eiswürfeln zum Tee in die Karaffe geben und mit einem Kochlöffel verrühren.

Abends: Brokkoli Quinoa Mix

50 g Quinoa
1/2 Brokkoli
2-3 Radieschen
2 EL Mais (gegart aus dem Glas)
1 kleine Handvoll Rucola

Dressing:
1 EL Olivenöl
1 EL Apfelessig
1/4 TL Paprikapulver
Meersalz, Pfeffer

– 364 kcal –

  1. Die Quinoa mit Wasser abspülen. Die Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen und die Quinoa darin für ca. 20-25 Minuten (oder gemäß Packungsanleitung) köcheln lassen.
  2. In der Zwischenzeit, den Brokkoli waschen und in Röschen teilen. Wasser in einem weiteren Topf zum Kochen bringen und die Brokkoli Röschen für 3-4 Minuten darin blanchieren. Das Wasser abgießen und den Brokkoli beiseite stellen.
  3. Die Radieschen waschen, die Enden entfernen und in Scheiben schneiden. Den Rucola ebenfalls waschen.
  4. Für das Dressing, Olivenöl, Apfelessig, Paprika, Salz und Pfeffer vermengen.
  5. Radieschen, Rucola, Mais, Brokkoli und Quinoa in eine Schüssel geben. Das Dressing darüber geben und gründlich vermengen. Zum Schluss, den Brokkoli Quinoa Mix auf einen Teller geben.


Rezept bewerten: