Woche 2 - Tag 5

Süßkartoffel mit Avocado Dip

shutterstock_315315614

Süßkartoffeln: Die nährstoffreiche Schwester der altbekannten Kartoffel. Dieses schnelle Essen versorgt den Körper mit vielen wichtigen Vitaminen und Antioxidantien, darunter Vitamin E, Carotinoide und Anthocyane. Sie schützen die Zellen vor oxidativen Schäden.

1-2 Süßkartoffeln
2 EL Olivenöl
1/2 TL grobes Meersalz

Dip:
1 weiche Avocado
1 EL Zitronensaft
1/2 kleine Knoblauchzehe (optional)
Salz, Pfeffer

Pro Portion: 481 kcal
Zubereitungszeit: 10 Minuten + 30 Minuten Backzeit

  1. Den Backofen auf 200°C vorheizen.
  2. Die Süßkartoffeln gründlich waschen und der Länge nach in Sticks schneiden. Auf ein Backblech geben mit 2 EL Olivenöl und dem Meersalz vermengen.
  3. Im Backofen für ca. 30-35 Minuten backen, bis die Kanten leicht braun sind. Zwischendrin ein paar Mal wenden.
  4. In der Zwischenzeit, die Avocado entkernen, das Fleisch in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Den Knoblauch zerdrücken und mit Zitronensaft sowie etwas Salz und Pfeffer zur Avocado geben und alles gründlich miteinander vermengen.
  5. Den Dip mit der Süßkartoffel servieren.


Rezept bewerten: