Login

Neuer Kunde? Hier registrieren.

Registrieren

Neues Kundenkonto anlegen

Ich bin schon registriert. Login

Unbegrenzt 10€ schenken und 5€ erhalten.

Empfehle UpGreatlife und erhalte einen 5€ Gutschein für jede erste Bestellung Deiner Freunden.

Bitte einloggen

You must be a paying customer to refer a friend.

Login

Vielen Dank!

set_3x1

Superfood Box Wählen

Rezepte

Erfrischt durch den Sommer: Infused Water mit Minze und Zitrone

Infused_Water_Minze_Gurke_Limette

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt rund 1,5 Liter Flüssigkeit jeden Tag zu trinken und hierbei Wasser zu bevorzugen. Nun fällt es manchen Menschen sehr leicht, auf diese Menge zu kommen. Anderen wiederum fällt es schwer, auch nur einen Liter Wasser pro Tag zu trinken. „Wasser schmeckt so langweilig“, wird hier häufig als Erklärung verwendet.

Aber ab sofort gibt es diese Ausrede nicht mehr! Denn wir haben hierfür die Lösung: Infused Water, also Wasser mit Geschmack. Hier werden Zutaten, wie Obst, Gemüse oder Kräuter in Wasser gegeben und man lässt diese dann für eine Weile ziehen. Dadurch überträgt sich der Geschmack der gewählten Zutaten auf das Wasser und es heißt: Langweile adé. Das Schöne daran: Das erfrischende Getränk hat genauso wenige Kalorien wie Wasser – nämlich keine!

Im Folgenden findest Du ein Beispielrezept für Infused Water, aber Du kannst prinzipiell alle möglichen Obst-, Gemüse-, Kräuter oder Gewürzsorten wählen: Äpfel, Orangen, Grapefruits, Himbeeren, Erdbeeren, Gurken, Ingwer, Zimtstangen, Basilikum, Rosmarin und so weiter.

Zutaten

1 Liter Mineralwasser (ohne oder mit Kohlensäure)
2 Stiele Minze
5 Scheiben Gurke
1 Zitrone
1 Limette

0 kcal

Zubereitung

Gurke, Minze, Limette und Zitrone waschen. Die Gurke in Scheiben schneiden, die Limette und die Zitrone achteln. Gurke, Limette, Zitrone und Minze gemeinsam mit dem Wasser in eine Karaffe geben. Für ca. 30 Minuten oder nach Belieben ziehen lassen. Je länger das Wasser zieht, umso intensiver wird der Geschmack.


Dominika

Dominika ist unsere Ernährungswissenschaftlerin, die nicht nur mit viel Sorgfalt die UpGreatLife Produkte zusammenstellt, sondern uns außerdem hier auf dem Blog mit Hintergrundwissen zum Thema Ernährung versorgt. Dabei sind ihr fundierte und validierte Aussagen besondern wichtig und es gibt keinen Artikel, der nicht mindestens auf eine Studie verweist.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.