Login

Neuer Kunde? Hier registrieren.

Registrieren

Neues Kundenkonto anlegen

Ich bin schon registriert. Login

Geschenk

Wie funktioniert die 100% Geld-zurück-Garantie?

Wenn Du eine Box bestellst, kannst Du diese „testen“ und die Produkte für Tag 1 und 2 ausprobieren.
Gefällt es Dir aus irgendeinem Grund nicht, kannst Du die Box kostenlos an uns zurückschicken. Wir überweisen Dir den vollen Geldbetrag zurück.

Fairer Deal oder? Dann gleich los.

Superfood Box Wählen

Rezepte

Eisgekühlter Bananen Shake

Wir lieben Milchshakes! Eisgekühlt und erfrischend, gehören sie einfach zum Sommer. Nur werden sie klassischerweise aus Eiscreme und Milch hergestellt und zählen damit nicht gerade zu den gesündesten Sommerdrinks. Daher haben wir eine gesunde Variante des Milchshakes für Dich kreiert: Veganer Bananen Shake. Mit drin ist – wie immer – eine Extraportion Nährstoffe!

Rezept für veganen Bananen Shake

Zutaten (1 Portion)

1 Banane
1 Pck. UpGreatLife Inner Balance Powder (in unserer Deep Detox Box enthalten)
1 EL Mandelmus
1/4 TL Vanille Pulver oder 1/4 Vanilleschote
100 ml Mandelmilch (ungesüsst)
1 Handvoll Eiswürfel

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in einen Mixer geben und gründlich mixen bis ein sämiger Shake entstanden ist.

Neben der kaliumreichen Banane und den Mandeln, die wertvolle Proteine, Magnesium und Kalzium enthalten, liefert das Inner Balance Powder Vitamin C, Antioxidantien, wertvolle Ballast- und Bitterstoffe und wirkt aufgrund von Matcha belebend!

Hier erfährst Du mehr über das Inner Balance Powder, die Deep Detox Box sowie die anderen UpGreatLife Health Boxen:

ZU DEN HEALTH BOXEN
 

Unsere Kundin Paula genießt ihr Inner Balance Powder als Teil der Deep Detox Kur jeden Morgen zu ihrer Frühstücks Bowl: 

Das sind sie 👆🏻 meine täglichen Begleiter seit Montag. Wie ich euch in meinen Stories berichtet habe, mache ich seit Montag eine 7-tägige Detox Kur von @upgreatlifeberlin 🥑 Dabei esse ich morgens ein Joghurt oder eine Porridge Bowl mit dem Inner Balance Powder. Vormittags gibt es den Smoothie, Nachmittags den Tee und Abends die Kapsel. Wenn man will, darf man während dieser Detox Kur natürlich auch essen. Per Digital Health Coach, den man dazu aktivieren kann – eigentliche eine Email Benachrichtigung – bekommt man einmal täglich einen Rezeptvorschlag für den Tag, eine Übung, die man machen kann wenn man möchte und einen Tipp basierend auf dem Tag der Kur. Wie gesagt, morgens geht auch eine Porridgebowl, wenn der Hunger mal ganz groß ist; oder ich mache mir eine Schale mit Joghurt und Früchten und Abends gibt es auch schon mal gekochtes Gemüse. Wie ich mich fühle? Wie Neugeboren! 🙆🏼🙆🏼 Ja wirklich – zwar ist der Hunger präsent, aber hauptsächlich deswegen, weil ich weiß, dass ich mich mit manchen Dinen zurückhalten muss 🤷🏼‍♀️ Das Hungergefühl selber, ist aber nicht zu groß, da man ja auch etwas zu sich nehmen darf! Nach diesen Tagen, werde ich euch aber noch mal detailiert erklären, wie es mir in diesen sieben Tagen ergangen ist 💁🏼 einige von euch haben ja schon geschrieben, dass ich so etwas nicht durchhalten könnten! Und ja, die ersten paar Tage waren auch hart. Jetzt würde ich die Kur aber jederzeit wieder machen 🙌🏻 mit dem Code Trendmum15 gibt es natürlich -15% auf alle Boxen von @upgreatlifeberlin ! Wenn ihr Interesse habt, schaut auf jeden Fall auf deren Seite vorbei. Wir haben nämlich mehrere Boxen im Angebot. Je nachdem, welche Ziele ihr verfolgt mit dieser Kur 😊 #upgreatlife #detoxkur *Ad

Ein Beitrag geteilt von paula.timofte (@trendmum) am


Nadine

Nadine ist Food & Health Coach, Bloggerin und bei UpGreatLife für Content Marketing zuständig. Sie zaubert wöchentlich neue leckere und gesunde Rezeptkreationen, schreibt über einen gesünderen Lebensstil und versorgt nebenbei das gesamte Team mit ihren selbstgemachten Energy Balls.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.