Login

Neuer Kunde? Hier registrieren.

Registrieren

Neues Kundenkonto anlegen

Ich bin schon registriert. Login

Geschenk

Wie funktioniert die 100% Geld-zurück-Garantie?

Wenn Du eine Box bestellst, kannst Du diese „testen“ und die Produkte für Tag 1 und 2 ausprobieren.
Gefällt es Dir aus irgendeinem Grund nicht, kannst Du die Box kostenlos an uns zurückschicken. Wir überweisen Dir den vollen Geldbetrag zurück.

Fairer Deal oder? Dann gleich los.

Superfood Box Wählen

Ernährung

Die 5 besten Detox Lebensmittel

Detox, Detox, Detox – auch jetzt im Februar, dreht sich alles um das Thema Entgiftung und Entschlackung. Denn Detoxen tut Deinem Körper und Dir gut. Wenn Du es noch nicht probiert hast, dann wird es jetzt höchste Zeit.

Basische Ernährung bildet eine Grundlage beim Detoxen. Durch die Umstellung auf basische Ernährung sorgst Du für ein Gleichgewicht des Säuren-Basen-Haushalts, reduziert das Risiko chronischer Erkrankungen, wie z.B. Rheuma, Neurodermitis und Allergien, UND unterstützt Deinen Körper beim Abnehmen! Denn nur wenn das Säuren-Basen-Haushalt in Balance ist, kann die Fettverbrennung auf Hochtouren laufen. Der Stoffwechsel wird insgesamt dadurch hochgefahren und schützt von dem besagten Jo-Jo-Effekt beim Abnehmen.

Doch welche Lebensmittel sind basisch und unterstützen das Detoxen am effektivsten? Ich habe Dir hier eine Auswahl zusammen gestellt, von der Du wahrscheinlich bereits die eine oder andere Zutat zu Hause hast.

  1. Grünkohl
    Grünkohl ist ein nährstoffreiches Wintergemüse, das basisch verstoffwechselt wird. Mit den Vitaminen A, C und K sowie Kalzium und Eisen trägt es zur Aktivierung der Entgiftung bei. Auch der hohe Vitamin-C-Gehalt kommt Dir im Winter zugute!
  2. Orangen
    Was? Orangen sind doch sauer? Ja, das stimmt, dennoch werden sie in unserem Körper basisch verstoffwechselt. Durch die wertvollen Nährstoffe können Orangen körpereigene Enzyme, die zur Entgiftung beitragen, aktivieren.
  3. Apfel
    Äpfel sind reich an Ballaststoffen. Diese unterstützen die Verdauung und fördern die Aufnahme von Nährstoffen. Besonders der Ballaststoff Pektin hilft bei der Entgiftung, da er Schadstoffe im Darm bindet.
  4. Spinat
    Dieses Gemüse enthält reichlich Mineralien wie Kalium und Eisen sowie Antioxidantien, die zur Verbesserung der Zellatmung beitragen. Zudem hat Spinat eine alkalisierende Wirkung, regt den Stoffwechsel an und wirkt entgiftend.
  5. Ingwer
    Ingwer ist eine großartige Zutat zum Entgiften und hat einen reinigenden Effekt auf unser Verdauungssystem. Die Knolle lindert nicht nur Blähungen, sondern hilft auch bei Erkältungskrankheiten.

Um zu verdeutlichen, wie einfach das Detoxen mit diesen Lebensmitteln ist, haben ich für Dich aus den Zutaten direkt ein Smoothie Rezept vorbereitet: Super Green Detox Smoothie.

Grüne Smoothies helfen ganz wunderbar beim Detoxen.

FAZIT

Basische Ernährung ist die wichtigste Säule während Deiner Detox-Kur. Achte daher auf eine vorrangig pflanzliche Kost mit ausreichend Obst und Gemüse. Reduziere wiederum den Konsum von Fleisch, Fertigprodukten, Weizenmehl und Zucker! Du wirst die Veränderungen schnell bemerken.

Unsere Deep Detox Box eignet sich besonders für den Einstieg in eine gesunde, basische Ernährung und begleitet Dich täglich mit Rezepten, Tipps und Übungen. So erzielst Du die besten Erfolge und schon bald fühlst Du Dich mit frischer Energie versorgt. Ganz nebenbei haben schon unsere Kunden von Gewichtsabnahme zwischen 2 und 5 kg berichtet. Mach’ Deine eigene Erfahrung und berichte uns davon!

Nadine von nadine6809 fühlte sich nach ihrer Deep Detox Woche super fit und ist richtig motiviert, sich nun weiterhin gesünder zu ernähren.

Dominika

Dominika ist unsere Ernährungswissenschaftlerin, die nicht nur mit viel Sorgfalt die UpGreatLife Produkte zusammenstellt, sondern uns außerdem hier auf dem Blog mit Hintergrundwissen zum Thema Ernährung versorgt. Dabei sind ihr fundierte und validierte Aussagen besondern wichtig und es gibt keinen Artikel, der nicht mindestens auf eine Studie verweist.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.