Login

Neuer Kunde? Hier registrieren.

Registrieren

Neues Kundenkonto anlegen

Ich bin schon registriert. Login

Geschenk

Inner Balance Powder
Zutaten: Flohsamenschalen, Inulin, 3% Goji-Pulver, 3% Matcha Grüntee-Pulver.
Inhalt: 10 g pro Sachet
Nahrungsergänzungsmittel: Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sollen nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.


Green Detox Smoothie

Zutaten: Apfelmark, Ananassaft, Traubensaft, Bananenmark, 10% Kiwimark, Kürbismark, Gurkenmark, Limettensaft, färbende Konzentrate aus Safflor und Spirulina; 0,1% Thymianextrakt.
Inhalt: 200 ml pro Flasche
Zusatzinformationen: Enthält von Natur aus Zucker. Saftgehalt: 99,3% (89,3% Frucht, 10% Gemüse).


Herbal Harmony Tee

Kräutertee, aromatisiert mit Blutorangen-Geschmack.
Zutaten: Mistelkraut*, Weißdornbeeren*, 15% Brennnesselblätter*, 9% Lemongras*, Johanniskraut*, Birkenblätter*, natürliches Aroma, Bohnenschalen*
*Aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-005. EU-/Nicht-EU Landwirtschaft.
Inhalt: 3 g pro Beutel
Zusatzinformationen: Mit sprudelnd kochendem Wasser aufgießen und mind. 5-6 Minuten ziehen lassen! Nur so erhalten Sie ein sicheres Lebensmittel.


Renewal Kapseln
Zutaten: 20% L-Arginin, 12% L-Tryptophan, 11,5% L-Ornithin-Hydrochlorid, Hopfenzapfenpulver, Lavendelblütenpulver, Melissenpulver, 6% Passionsblumenkrautpulver, Hydroxypropyl-methylcellulose (vegane Kapselhülle), Steinpilzextrakt, Baldrianextrakt, 0,35% Melonenextrakt, Riboflavin, Thiaminhydrochlorid.
Inhalt: 2 Kapseln pro Verpackungseinheit

Nahrungsergänzungsmittel: Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sollen nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise verwendet werden. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Wie funktioniert die 100% Geld-zurück-Garantie?

Wenn Du eine Box bestellst, kannst Du diese „testen“ und die Produkte für Tag 1 und 2 ausprobieren.
Gefällt es Dir aus irgendeinem Grund nicht, kannst Du die Box kostenlos an uns zurückschicken. Wir überweisen Dir den vollen Geldbetrag zurück.

Fairer Deal oder? Dann gleich los.

Superfood Box Wählen

Bewegung

Deine Sommerferien Challenge – Übung 3: „Hollow Position“


Die Sommerferien Challenge geht in die dritte Runde, bist Du noch motiviert? Super! Letzte Woche lag der Fokus auf der Stärkung Deiner Rumpfmuskulatur mit den „Plank knee tuck kick backs“. Diese Woche habe ich mit der „Hollow Position“ eine Übung zur Stärkung Deiner Bauchmuskulatur ausgesucht.

Wusstest Du eigentlich, dass Deine körperliche Fitness zu 30% von Deinem Sportprogramm und zu 70% von Deiner Ernährung abhängt? Eine tägliche Bewegungsroutine ist ein sehr guter erster Schritt auf dem Weg zur Erreichung Deiner persönlichen Gesundheitsziele. Für langfristige Ergebnisse und einen optimalen Trainingseffekt, empfehle ich Dir, auch Deine Ernährung anzupassen und auf „gesund“ umzustellen.

Mit der „Body Fit“ Box kannst Du ganz einfach eine gesunde Ernährung in Deinen Alltag integrieren und so Deine Fitnessziele erreichen. Vier tägliche Power-Produkte zusammen mit unserem digitalen Coach, helfen Dir dabei, Dich rundum fitter, gesünder und vitaler zu fühlen – nachhaltig und mit Genuss.

ZUR BODY FIT BOX

Deine Sommerferien Challenge – 3 Minuten Sport jeden Tag

Ich werde oft nach meiner Lieblings-Bauchübung gefragt. Das ist aber gar nicht so einfach zu beantworten. Bei der Bewertung von Bauchübungen achte ich immer auf deren Effektivität. Effektiv sind oft solche Übungen, bei denen man es schaffen muss, in einer statischen Position über einen bestimmten Zeitraum zu verweilen (wie in der Plank-Position). Denn sie trainieren nicht nur den Bauch, sondern den gesamten Rumpfbereich inklusive der Rückenmuskulatur – auch Core genannt. Dein Core ist Dein „Körperhaus“ – es hält Dich stark und gerade.

Nicht viele Menschen sind in der Lage über 30-60 Sekunden eine korrekte Spannung in Bauch und Rücken zu halten. Für einen gesunden Rücken und eine gute Körperhaltung ist das aber immens wichtig; also: üben, üben, üben!

Deine Challenge Woche 3: Mache eine Woche lang jeden Tag 3 Minuten die Übung „Hollow Position“.

ZUR ÜBUNG

Sätze und Wiederholungen: Versuche die Übung über 4 Runden zu machen. Die Zeit kannst Du Tag für Tag steigern. So zum Beispiel:

  1. Tag 1: 4 Runden à 20 Sekunden
  2. Tag 2: 2 Runden à 25 Sekunden + 2 Runden à 20 Sekunden

Dir fällt die Übung schwer? Nicht verzagen, das ist ganz normal. Für jeden – selbst für Profisportler – ist es herausfordernd, diese Übung für 45 Sekunden zu halten. Wenn Du sie denn richtig ausführst! Dein Rücken muss die ganze Zeit hart auf dem Boden gedrückt sein und Dein Bauch fest angespannt. Du willst mehr? Je näher Du Arme und Beine in Richtung Boden bringst, desto schwieriger wird die Übung. Achte dabei darauf, dass Du die Spannung nicht verlierst. Kleiner Hinweis: Falls Du die Übung sofort 4 x 30 Sekunden halten kannst, dann führst Du sie wahrscheinlich nicht richtig aus. Versuche dann nochmals verstärkt auf Deine Technik zu achten und die richtige Ausführung zu finden.

Zum Schluss nochmal worauf es diese Woche ankommt:

  1. Achte immer auf Deine Technik
  2. Sei selbstkritisch wenn es um Deine Technik geht
  3. Gib nicht auf! Je schwieriger Du die Übung findest, umso mehr solltest Du sie üben. Deinem Rücken zuliebe!

Mit sportlichen Grüßen

Micha

Folge Micha Østergaard auf Instagram unter @michaostergaard


Micha

Micha ist ehemalige Olympiaschwimmerin und heute erfolgreiche Personaltrainerin in Berlin. Klar, dass sie daher bei UpGreatLife für alles rund um Trainings und Workouts zuständig ist. Sie stellt unter anderem das Übungsprogramm für den digitalen Coach zusammen und versorgt uns hier auf dem Blog mit wertvollen Tipps und Wissen zum Thema Sport und Fitness.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.